Samstag, 4. April 2015

SYDNEY #1

So meine Lieben, 

wie im vorherigen Post schon geschrieben, sind wir seid 2 Tagen in Sydney. Wir kamen am 2. April mit dem Nachtbus morgens an, und unser erster Eindruck, welchen wir aus dem Bus heraus hatten, war das Sydney eine absolute reisen Stadt ist, wie wir es erzählt bekommen hatten. 
Aktuell sind wir in einer total netten Wohnung in Darlington untergebracht, in der noch 3 weitere Studentinnen leben, An die Wohnung kamen wir über AirBnb, ein super tolles Netzwerk, in dem Menschen ihre Zimmer oder sogar Wohnung anbieten, wie Hotels ihr Zimmer. Da wir ja eigentlich die ganze Zeit in Hostels übernachtet hatten, wollten wir hier in Sydney eigentlich auch in einem Hostel übernachten, aber das ist wirklich sehr, sehr teuer, und deswegen haben wir uns ein AirBnb geschnappt, was auch mega schön ist. Morgen geht es schon weiter in unsere andere AirBnb Wohnung, in der wir dann unsere letzten 10 Tage verbringen werden.

Leider regnet es in Sydney schon seit gestern, also insgesamt jetzt schon 2 volle Tage, und deshalb kamen wir noch nicht wirklich zum Bilder machen, aber ein paar Bilder konnten wir euch schon einfangen, und zwar von dem einem der drei bekanntesten Wahrzeichen Sydneys. Dem Opera House und ein paar Bilder vom dem daneben gelegenen "The Rocks". 
Aber seid nicht enttäuscht, wir haben ja noch einige Tage hier, und sobald der Regen etwas nach lässt, werden wir uns sofort auf den Weg machen und euch ganz viele Bilder von Sydney einfangen. 
Also seid gespannt und hofft mit uns, dass das Wetter hier bald besser wird.

Liebe Grüße aus dem gerade verregneten Sydney,

Alex & Leo















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen