Donnerstag, 22. Januar 2015

POOLTIME

So ihr Lieben,
 
seit gestern Mittag befinden wir uns schon in Cairns, dem tropisch, feuchten, heißen Cairns. Und wieso ging das so schnell? Da wir uns entschieden hatten, statt 3 Tage mit dem Bus zu fahren, und in irgendwelchen Käffern zu übernachten, einfach mal zu fliegen.
Um 5 Uhr mussten wir gestern aus dem Bett und um 6:30 Uhr mussten wir am Flughafen sein, dank Online Check In. Um 7:30 hob unsere kleine Maschine ab, und nach 3 1/2 Stunden Flug und einem kurzen Zwischenstopp irgendwo im Nirgendwo, kamen wir dann um 11:30 Uhr in Cairns im Flughafen an.
 
Jetzt hocken wir hier in einem netten Hostel, dem Dreamtime  Travellers Resort, welches uns eine nette deutsche Backpackerin in Alice Springs empfohlen hat. Und uns beiden gefällt es sehr, die Zimmer sind schön groß und geräumig und es gibt viel Platz zum rumgammeln.
 
In Darwin haben wir selber nicht mehr so viel erlebt, außer an den Strand zu gehen, man dort aber nicht baden durfte wegen Krokodilen und Quallen, und wir waren in einem Frei-Wellenbad. Und den Rest der Zeit haben wir am Pool verbracht, und da es nur 7 Tage (6 Tage ohne Anfahrt) waren, waren diese dann auch schon schnell vorbei.
 
Aber ein paar wenige Bilder von Darwin gibt es trotzdem!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen